Trockener Orgamus ohne Abspritzen

Trockener Orgasmus ohne Abspritzen

Ein trockener Orgasmus ist ein Orgasmus, bei dem kein Sperma aus dem Penis kommt. Die Sexualwissenschaft spricht von einem Orgasmus ohne Erguss (Ejakulat). Die Hoden können nämlich nicht genügend Spermien in ausreichender Zeit produzieren, wenn Männer in kurzen Abständen mehrmals masturbieren oder Sex haben. Junge Männer sind besonders mit diesem Problem konfrontiert, wenn sie in kurzen Abständen viele Male ejakulieren.

Multiple Orgasmen = Orgasmus ohne Abspritzen?

Multiple Orgasmen können als trockener Orgasmus angesehen werden. Männer können Probleme mit trockenem Orgasmus haben, wenn sie versuchen, in einem kurzen Zeitintervall zu masturbieren, oder wenn sie in einem sehr kurzen Zeitintervall mehrmals Sex mit einem Partner oder einer Partnerin (oder mit mehreren Personen) haben. Ein trockener Orgasmus tritt also auf, wenn Männer mehrere (= multiple) Orgasmen haben.

Auch beim Abmelken eines Mannes kommt es zu multiplen Höhepunkten ohne Abspritzen.

Wie bekommt Mann einen trockenen Orgamus?

Der beste Weg, um einen trockenen Orgasmus zu bekommen, ist beim Wichsen selbst Hand anzulegen. Viele Männer nutzen zur Abwechslung aber auch Sexspielzeug. Ein trockener Orgasmus tritt auf, wenn du in kurzer Zeit mehrmals masturbierst oder Sex hast. Wenn deine Hände müde werden, kannst du also immer noch Sextoys für einen trockenen Orgasmus ausprobieren. Am besten dafür geeignet sind Masturbatoren, Analdildos und Prostatastimulatoren.

  • Analdildos wurden speziell für das Eindringen in den Analbereich entwickelt. Männer können diese spezielle Art von Dildo für ihren empfindlichen Anus ausprobieren, um einen trockenen Orgasmus zu bekommen.
  • Ein Prostata-Spielzeug ist ein Butt Plug, der zum Einsetzen in den Analbereich von Männern verwendet wird. Ein Prostata-Spielzeug wird häufig von Männern verwendet, um ihren empfindlichen P-Punkt zu treffen. Dieser Prozess bietet Männern ein hohes Maß an Befriedigung, was zu einem trockenen Orgasmus führt. Prostatadildos haben eine spezielle Form, die Männern das Einführen in den Po erleichtert.
  • Enemagra ist ein delphinförmiges Prostata-Spielzeug, das für die Prostata-Massage verwendet wird. Enemagra trifft die Prostata perfekt und gibt dir anal eine tiefe Befriedigung. Dieses spezielle Sextoy ist beim Einführen leicht mit den Fingern zu greifen ist.

Trockener und feuchter Orgasmus

Beim Orgasmus eines Mannes spritzt eine weiß gefärbte dicke Flüssigkeit aus seinem Penis – das Sperma. In diesem Fall spricht man von einem feuchten Orgasmus – in der Umgangssprache auch „Abspritzen“ genannt.

Wenn ein Mann innerhalb kurzer Zeit mehrere Male abgespritzt hat, können seine Hoden nicht mehr genug Spermaflüssigkeit zum Spritzen produzieren. Trotzdem kann der Mann aber noch den sexuellen Höhepunkt erreichen. So kommt er in den Genuss einen trockenen Orgasmus. Ein trockener Orgasmus ist nicht schädlich für deinen Körper. Er kann sich sogar noch intensiver anfühlen, als wenn Sperma aus deinen Schwanz spritzt.

Einen Unterschied gibt es jedoch zwischen trockenen und nassen Orgasmen: Wenn dein Schwanz kein Sperma spritzt, kannst du natürlich kein Kind zeugen! Da es sich bei dieser Internetseit um ein Gay-Blog handelt, ist diese Funktion deines Geschlechtsteils aber vermutlich sowieso nicht in deinem Interesse.

Auch wird es mit zunehmden Alter schwieriger, einen multiplen Orgasmus zu erzielen. Während Jungs und Teenager aus purer Geilheit oft mehrere Male hintereinander onanieren oder Sex haben können, kommen ältere Männer oft nur einmal pro Tag oder noch seltener zum Höhepunkt.