Aufblasbare Dildos und Vibratoren

Aufblasbare Dildos + Vibratoren zum Aufpumpen

Dildos und Vibratoren gibt es in unterschiedlichsten Farben und Formen. Seit einiger Zeit erfreuen sich aufblasbare Dildos und aufpumpbare Vibratoren einer wachsenden Beliebtheit!

Aufblasbare Dildos: Warum kann man sie aufpumpen?

Ein aufblasbarer Dildo ist ein Sexspielzeug, das durch Drücken eines Handblasebalgs oder einer Handpumpe aufgeblasen wird. Dieses einzigartige Sextoy kann von jedem, der auf Analspiele steht, leicht benutzt werden. Die meisten Menschen benutzen Aufblasdildos, weil sie leicht in den Anus eingeführt werden können. Sobald sie im Körper sind, können sie auf den ultimativen sexuellen Druck ausgedehnt werden. Mit dem Luftablassventil kannst Du Länge und Durchmesser beliebig anpassen und jederzeit immer wieder nachjustieren. Ein kleiner Dildo kann durch das Aufblasen auf ein Vielfaches seiner Größe wachsen!

Wo kann man aufpumpbare Dildos kaufen(*)?

Ich habe mir bei Tom Rocket’s – dem Gay Online-Sexshop meines Vertrauens – einen aufpumpbaren Dildo gekauft.

1. Aufblasbarer Analdildo

Das Teil zeigt deinem Arsch so richtig, wo es langgeht: Schon beim Einführen fühlt sich dieser aufblasbare Analdildo extrem geil an. Wenn du ihn drin hast und er dein Loch vollkommen ausfüllt, kannst du nicht anders, als deinen schmutzigen Phantasien freien Lauf zu lassen! Pump ihn einfach auf und du wirst stöhnen vor Geilheit!

Hier kaufen: Aufblasbarer Analdildo (Durchmesser 70 mm)

2. Aufpumpbarer Butt Plug

Sehr geil ist auch ein aufblasbarer Butt Plug. ABER VORSICHT: Dieser extragroße Analplug ist wirklich RIESIG!

Hier bestellen: Riesiger, aufpumpbarer Butt Plug (Durchmesser max. aufgeblasen: 4 bis 16 cm)

Aufblasbare Dildos können ganz einfach von Menschen jeden Geschlechts benutzt werden. Es spielt gar keine Rolle, ob du männlich, weiblich, schwul, lesbisch oder heterosexuell bist – Männer und Frauen jeglicher Sexualität können Analsex genießen! Die Leute benutzten Aufblasdildos für die anale oder vaginale Penetration. Dabei werden die aufblasbaren Dildos genauso verwendet wie normale Dildos. Außerdem kannst du sie entweder alleine bei der Selbstbefriedigung, oder aber auch mit deinem Partner oder deiner Partnerin genießen.

Auf dem Markt sind verschiedene aufblasbare Dildosorten erhältlich. Aufblasbare Dildos werden typischerweise aus Latex- oder Silikonmaterialien hergestellt. Beide Materialien sind von hoher Qualität, sodass sie für alle Hauttypen geeignet sind. Selbstverständlich sind aufblasbare Dildos auch in verschiedenen Farben, Formen, Größen, Stilen und Texturen erhältlich. Es gibt sogar aufblasbare Vibratoren. Du kannst einen aufblasbaren Dildo also genau nach deinen Bedürfnissen, Wünschen und Budget auswählen.

Eigenschaften von aufblasbaren Dildos

Es gibt viele Arten von Dildos. Und jede Variante der Analtoys wird für einen anderen Zweck eingesetzt. Ein Ziel haben jedoch alle Dildos gemeinsam: Sie sollen dir helfen, deine sexuellen Bedürfnisse zu erfüllen und sie zu genießen. Die meisten Männer und Frauen sprechen nicht gerne über Dildos, weil es ein sehr sensibles Thema ist. Doch auch wenn sie nicht darüber reden, wollen alle Menschen durch Sex oder Selbstbefriedigung zum Orgasmus kommen. Viele haben es auch satt, immer auf die gleiche Art von Sex zu machen. Sexspielzeuge wie Dildos und Vibratoren kommen daher vor allem beim Solosex zum Einsatz. Mit Unterstützung kannst du nämlich deine empfindlichsten Körperteile (z.B. die Prostata) stimulieren und so zum Orgasmus kommen.

Moderne Dildos und Vibratoren verfügen über verschiedene Modi:

  • Sie können sich bewegen
  • die Größe ändern
  • auf Umgebungsgeräusche reagieren
  • über mobile Anwendungen gesteuert werden.
  • Aufblasbare Dildos werden nach dem Einführen in den Körper aufgeblasen

Geräte zur Stimulation der Klitoris sind für die externe Stimulation ohne tiefes Eindringen ausgelegt. Prostatavibratoren verfügen dagegen über eine spezielle Form, wodurch sie nach dem Einführen in den Po direkt die Prostata stimulieren.

Wie benutzt man einen Aufblasdildo?

Ein aufblasbarer Dildo kann sowohl Anfängern als auch Experten in puncto Analsex verwendet werden. Ihr Vorteil liegt darin, dass der Benutzer die Größe des Dildos selbst bestimmen kann. Die Sextoys verfügen über eine kleine Pumpe, über welche die Länge und Breite des Dildos in Anus oder Vagina erhöht werden kann. Damit du sie leichter einführen kannst, sind die meisten Aufblasdildos mit Schaumstoff vorgefüllt.

Wie immer beim Sex, solltest du vor dem Einführen nicht nur entspannt, sondern auch geil sein. Falls du bei der Penetration unter Stress stehst oder sogar Angst hast, verkrampft dein Körper und du wirst Schmerzen spüren, anstatt dich erregt und glücklich zu fühlen. Neben Entspannung und Geilheit sollte bei der Verwendung eines Dildos zudem ein gutes Gleitgel zum Einsatz kommen. Das Gleitmittel musst du in deinem Genitalbereichs sowie auf der Oberfläche des Aufblasdildos auftragen. Dies verringert die Reibung und macht die Oberfläche rutschig, so dass der Dildo leicht eingeführt werden kann. Am besten verwendet du ein spezielles Analgleitgel.

Du kannst aufblasbare Dildos sowohl beim Masturbieren, als auch beim Sex mit Partner oder Partnerin verwenden. Viele Männer nutzen einen Dildo, um ihre Prostata zu stimulieren. Frauen und Lesben verwenden die aufblasbaren Dildos auch, um einen atemberaubenden Orgasmus zu erreichen.

(*Hinweis: Dieser Artikel enthält Empfehlungslinks. Wenn du über diese Links eine Bestellung tätigst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich der Preis jedoch nicht!)