Was ist ein Dildo?

Das Wort Dildo stammt wahrscheinlich von dem italienischen Wort diletto (von lateinisch dilectio)‚ was auf Deutsch ‚Entzücken‘ bedeutet. Doch was ist ein Dildo überhaupt? Mit dieser Frage bringen viele Kinder ihre Eltern in Verlegenheit. Doch auch viele Erwachsene können mit dem Begriff erstaunlich wenig anfangen. Hier findest du eine Erklärung!

Definition: Was ist ein Dildo?

Als Dildo bezeichnet man Sexspielzeug, das in klassischer Form und Größe meist einem erigierten Penis gleicht. Allerdings werden neben der Nachbildung eines steifen Penis mittlerweile auch zahlreiche andere Formen und Farben angeboten. Insbesondere Dildos für Frauen sind in bunten Farben und fantasievollen Formen beliebt. Schwule und bisexuelle Männer bevorzugen dagegen in der Regel eine naturgetreue Phallus.

Dildoking
(Werbung)

Was macht man mit einem Dildo?

Der Dildo wird zur vaginalen bzw. analen Penetration zur Stimulation der Klitoris und des sog. G-Punkts bei Frauen bzw. der Prostata bei Männern während der Selbstbefriedigung eingeführt. Manche Paare nutzen Dildos jedoch auch zur gegenseitigen Stimulation während des Sexspiels. Spezielle Doppeldildos mit zwei Enden können auch von beiden Partnern oder Partnerinnen gleichzeitig eingeführt werden. Bei einigen Dildos fallen auch die Eigenschaften eines Vibrators oder Butt-Plugs zusammen.

Seit wann gibt es Dildos?

Dildos sind bereits aus der Antike bekannt. Darstellungen und Beschreibungen zu Folge dienten sie damals jedoch eher der voyeuristischen Stimulation als der Selbstbefriedigung. Doch die Formenvielfalt der Dildos war schon damals sehr ausgeprägt: So existisiert zum Beispiel ein Vasenbild, welches einen doppelendigen Dildo zeigt.

Doch seine Wurzeln liegen viel weiter zurück. Bereits vor über dreitausend Jahren nutzen die Ägypter Dildos zur Steigerung der sexuellen Lust. Sie fertigten die Sexspielzeuge aus Ton. Dildos aus Porzellan gab es bereits im alten China. Später wurden sie aus Leder, Holz, Wachs und Glas hergestellt.

Moderne Dildos werden in der Regel aus Silikon, PVC, Glas, Acrylglas, Aluminium und Edelstahl gefertigt.

Welche Form hat ein Dildo?

Der klassische Dildo hat die Form eines steifen Penis. Heutzutage gibt es Dildos jedoch in vielen verschiedenen Formen. Die bekanntesten möchte ich hier auflisten:

  • Klassische Dildos in Penisform
  • Ergonomisch geformte Dildos
  • Dildos in Form einer Hand (Fisting)
  • Dildos in Form von Tierpenissen (z.B. Hundepenis oder Pferdepenis)
  • Gemüsedildos (z.B. in Form einer Banane, Gurke oder Maiskolben)
  • XXL-Dildos