(Werbung)
Tom Rockets
Fisting Gel: Welches Gleitmittel zum Fisten?

Fisting Gel: Welches Gleitmittel zum Fisten benutzen?

Beim Fisten handelt es sich um eine Sexualpraktik, bei welcher eine ganze Hand in den Anus (oder auch die Vagina) eingeführt wird. Was bei vielen Menschen unglaubliches Staunen und Entsetzen auslöst, erzeugt vor allem für viele schwule Männer ungeahnte Gefühle der Lust – sofern es richtig gemacht wird. Denn nur mit ganz viel Geduld, Vertrauen und Gleitmittel ist es möglich, eine komplette Faust in den Po einzufühen, ohne den Partner zu verletzen. Deshalb ist es wichtig, den Anus gut darauf vorzubereiten, um Schmerzen und Verletzungen zu vermeiden.

Insbesondere unerfahrene Männer fragen sich, welches das richtige Gleitgel zum Fisten ist. Ich erkläre dir, welches Fisting Gel am besten geeignet ist und was du bei der Verwendung beachten musst. Auf Englisch werden diese Flutschis übrigens auch als Fist Lubes bezeichnet.

Fisting Geld: Welches Gleitgel braucht man zum Fisten?

Zum Fisten empfehle ich ein dickeres, silikonbasiertes Gleitmittel. Wasserbasierte Gleitgele können nämlich sehr klebrig sein. Außerdem kann es beim Faustfick sehr hilfreich sein, spezielle Latexhandschuhe über die Hände zu ziehen. So wird die Gleitcreme nicht von der Haut der Faust absorbiert. Denn beim Faustfick ist es das A und O, den Darm und den Schließmuskel möglichst geschmeidig zu halten.

Gleitgele, die prima fürs Fisten geeignet sind, gibt es von namhaften Marken wie BUTTR, FIST F*CK oder Pjur. Sehr beliebt in der Gay-Szene ist auch die US-Markenbutter Crisco (kein Scherz). Probiere am besten aus, welches Fisting-Gel dir am besten behagt. Meist muss man mehrere Gleitmittel zum Faustfick ausprobieren, bis man das passende Produkt für die eigenen Empfindungen und Bedürfnisse gefunden hast. Du kannst die Gleitcremes zum Fisten diskret in den folgenden Online-Sexshops bestellen.

(Dieser Artikel enthält Empfehlungslinks. Wenn du über diesen Link einen Kauf tätigst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich der Preis jedoch nicht!)

Sextoys und Fist Lubes bestelle ich häufig bei Tom Rocket’s. Dieser Sex Shop ist auf die Bedürfnisse von schwulen Männern spezialisiert und weiß genau, welches Gleitgele am besten zum Fisten geeignet sind:

Ein weiterer Online-Shop, in dem ich gerne erotische Hilfsmittel bestelle, ist Dildodave. Auch dort findest Du eine große Auswahl an Gleitmitteln für Anal-Fisting.

Warum braucht man so viel Gleitmittel zum Anal-Fisten?

Vielleicht istz dir bereits aufgefallen, das Fist-Gleitgel meist in sehr großen Töpfen geliefert wird. Aber warum sind die Mengen an Fisting Gel immer so groß? Dafür gibt es einen wichtigen Grund: Beim analen Fisten braucht man deutlich größere Mengen an Gleitcreme als beim normalen Geschlechtverkehr! Während beim normalen Sex ein paar Tropfen aus der Tube ausreichen, müssen der Anus und die Faust beim Fisting immer schön glitschig gehalten werden, damit das Gleitgel nicht trocknet. Ansonsten kann es beim passiven Empfänger nicht nur zu starken Schmerzen, sondern auch zu gefährlichen Verletzungen kommen. Aus diesem Grund muss der Fister fast ununterbrochen frisches Gleitgel auf seine Faust und den Anus auftragen.

Trotz der großen Mengen an Gleitgel ist es beim Fisting unabdingbar, äußerst behutsam vorzugehen. Manche Ratgeber empfehlen auch, zum Fisten spezielle Gleitmittel mit einer betäubenden Wirkung zu benutzen. Davon rate ich jedoch ab. Denn durch die Betäubung kann es passieren, dass der aufnehmende Partner eine normalerweise schmerzhafte Verletzung gar nicht bemerkt. Denn obwohl Schmerzen für die meisten Menschen sehr unangenehm sind, haben sie doch eine nützlich Funktion. Durch die Schmerzen können noch schlimmere Verlertzungen vermieden werden!