Wo kann man schwulen Sex vor Zuschauern haben?

Von | 29. Oktober 2020
Sex vor Zuschauen

Sex vor Zuschauen zu haben, ist für viele Menschen der absolute Kick. Ich verrrate dir, wo du vor Publikum ficken und blasen kannst, ohne dass sich andere Leute davon gestört vielen.

Sex vor Zuschauen: An welchen Orten ist das möglich?

Besonders für schwule und bisexuelle Männer ist es relativ einfach, Sex vor Zuschauen zu haben. Doch auch für Hetero-Männer und Frauen gibt es viele Möglichkeiten für öffentlichen Sex ohne ein juristisches Nachspiel. Hier sind einige Orte, an denen Sex vor den Augen anderer Menschen so gut wie selbstverständlich ist.

Sex vor Publikum im Pornokino

Wie du als Leser dieses Blogs vielleicht schon erraten hast, bin ich ein großer Pornokino-Fan. Sexkinos sind die einzigen Orte, an denen du fast all deine sexuellen Fantasien ausleben kannst, ohne dass sich andere Leute davon gestört fühlen. Ganz gleich, ob hetero-, bi- oder homosexuell: In Pornokinos tummeln sich Menschen aller Sexualitäten und Geschlechter (ok, 99% der Besucher sind trotzdem Männer) und tolerieren sich gegenseitig.

Ohnehin onanieren viele Männer im Pornokino öffentlich vor anderen Leuten. Dabei bleiben sie meist nicht lange alleine: Oft bleiben andere Kerle stehen oder setzen sich daneben, fassen den Schwanz an oder verwöhnen ihn oral. Oft wird aus dem Oralverkehr mehr. Auch wenn es in den meisten Kinos anschließbare Räume gibt, spielt sich ein Großteil der Sex-Action in der Öffentlichkeit ab. Viele Gäste lieben es scheinbar, Sex vor Zuschauern zu haben. Oft wird aus dem Sex vor dem Publikum auch eine geile Gruppensex-Orgie.

Sex vor Zuschauern in Cruising Areas

Da sich die meisten Cruising Areas an Autobahnparkplätzen, in Parks, an Badeseen oder Stränden befinden, spielt sich der Sex naturgemäß in aller Öffentlichtkeit ab – denn in der Natur gibt es keine Türen, die man abschließen könnte! Beim Cruisen wird daher meist schamlos vor allen Augen geblasen und gefickt.

Genau wie im Kino gesellen sich auch hier gerne andere Männer zu dem geilen Treiben hinzu. So wird aus dem Sex vor Zuschauen schnell ein Gangbang oder Rudelfick. Auch viele zeigefreudige Hetero-Paare wissen die Cruising Areas mittlerweile zu schätzen!

Es vor allen Augen in der Gaysauna treiben

Die Gaysauna ist ein Ort, an dem Sex vor Zuschauen dem männlichen Geschlecht vorbehalten ist – denn hier haben in der Regel nur schwule und bisexuelle Männer Zutritt (auch wenn es in manchen Saunen mittlerweile auch Bi-Veranstaltungen gibt).

Männer, die Sex lieber in privater Atmosphäre praktizieren, können in den meisten Schwulensaunen eine abschließbare Kabine. Es gibt in der Sauna jedoch auch viele Räume, in denen es die Kerle öffentlich vor allen Augen treiben, z.B.:

  • In der Dampfsauna
  • Im Whirlpool
  • Im Darkroom
  • Bei offener Tür in der Kabine

Ich habe es sogar schon erlebt, dass zwei Männer mitten auf dem Gang gefickt haben. Sie haben den Sex vor Zuschauern sichtlich genossen.

Öffentlicher Sex im Swinger-Club

Wenn die Anwesenheit von Frauen keinen Abtörn für dich datstellt, sind Swinger-Clubs ein weiterer geeigneter Ort, um es vor den Augen anderer Menschen zu treiben.

Zwar gibt es in den meisten Swingerclubs auch Séparées, in welche sich Paare oder Gruppen zurückziehen können. Doch die meisten sexuellen Aktivitäten spielen sich auf öffentlichen Spielwiesen ab, manchmal auch am Pool oder in der Sauna.

Für bisexuelle Männer und Hetero-Kerle sind Swinger-Clubs somit eine weitere Möglichkeit, um Sex vor Publikum zu haben.